Vergleich und Kaufempfehlung

Vorbei sind die Zeiten in denen 3D Drucker nur in großen Firmen, Universitäten oder FabLabs eingesetzt werden. Inzwischen erobern die immer mehr erschwinglich werdenden Geräte auch den Hobbyraum. Nun kann jeder für wenig Geld selbst einen 3D Drucker kaufen, aufbauen, in Betrieb nehmen und eigene Objekte drucken.

Doch welcher 3D Drucker ist der Richtige? Hier eine Liste von preiswerten Einstiegsmodellen:

Prusa I3

  • Extruder: 2
  • Druckbereich: 200x200x180mm
  • Genauigkeit: 0,1-0,3 mm
  • Dateiformat: STL, G-Code
  • Filament: PLA, ABS

 

 

 

 

 

CTC Dual Bizer

  • Extruder: 2
  • Druckbereich: 225x155x145mm
  • Genauigkeit: 0,1-0,3 mm
  • Dateiformat: STL, G-Code
  • Filament: PLA, ABS
  • Replikat/Klon des MakerBot Replicator 2

 

 

 

 

 

 

FlashForge Creator Pro

Preis: EUR 883,25
statt: EUR 1.048,75
  • Extruder: 2
  • Druckbereich: 225x155x145mm
  • Genauigkeit: 0,1-0,3 mm
  • Dateiformat: STL, G-Code
  • Filament: PLA, ABS

 

 

 

 

 

 

Tipps zum richtigen Filament findest du hier.